DanzUp Company

Die Company DanzUp wurde 2002 gegründet als Zusammenkunft der besten Schüler der TIROLER & BAD REICHENHALLER BALLETTSCHULE und semiprofessionellen und professionellen Tänzern.


Was daraus entstand waren sensationelle Tanztheaterproduktionen, atemberaubende Showeinlagen für hochkarätigste Firmenevents und diverse Eröffnungsfeierlichkeiten großer Sportspektakel.


Preise, wie etwa der 2. und 3. Preis beim UNESCO Tanzwettbewerb in Wien, oder der 1. Preis beim ART VIDEO AWARD in Las Vegas zeugen von der hohen künstlerischen Qualität der Tanzproduktionen.


Die DanzUp Company besticht nicht nur durch ausgezeichnetes tänzerisches Können sondern auch durch ausgefallenste künstlerische Konzepte, die zumeist der Federführung Beate Stibig-Nikkanens entstammen unter Einbezugnahme hervorragender Choreografen.


Jüngste Produktionen: STATIONEN, DALI, TRANSFORMATION, VIVA VIVALDI, ENCLOESD, STOMP THE BEAT, DARKSIDE OF THE MOON
 

DanzUp Company Performance

"Ecce Homo" (at Ska Vernissage)

Monika Schnitzler

All photography by PlaTo, Gabi Mirgeler and MVA​​.